Kürzlich hat mich das Fotografenmagazin Foto Hits nach einem kleinen Interview und Beitrag zur Juliausgabe gebeten. Thema war unter anderem die Architekturfotografie mit Hilfe der HDR Technik, welche leider oft überstrapaziert wurde. Mein Blogbeitrag zum Architekturfoto des Spiegelgebäudes sollte als Beispiel für eine gelungene HDR Bearbeitung dienen.

Hier findet Ihr den Beitrag. Wie ich finde sehr gelungen, ich freue mich jedenfalls sehr über das Interesse und die Veröffentlichung.

HDR Fotografie Architekturfotografie Bach HDR Fotografie Architekturfotografie Bach HDR Fotografie Architekturfotografie Bach HDR Fotografie Architekturfotografie Bach